Kategorie: Inhalte - Die Geschichte

Unbended

Was ist Unbended?

Hinter dem Namen Unbended verbirgt sich ein Actionrollenspiel, welches es noch nicht gibt aber hoffentlich bald geben wird.
Es befindet sich zur Zeit in der Vorproduktion. Die Fertigstellung ist für Ende 2016, Anfang 2017 geplant.

Am 22.02.2014 startete ein digitaler Counter mit Ablauf zum 01.April 2014.


Hierbei handelt es sich um einen Screenshot, es ist KEIN Counter!

Mit anfänglichen Problemen, bei dem der eigentliche Titel „Unsacred“ aus rechtlichen Gründen seitens Deep Silver/Kochmedia, in Unbended umgetauft wurde, startete das Crowdfunding Projekt richtig durch.

Der Spendenaufruf wurde zum Ende Dezember 2014 eingestellt. Die Gelder wurden zurück gezahlt. Der Betrag umfasste bis dato, über 17.000 €.
Zur Zeit stehen die Entwickler mit einigen Publishern in Verhandlung.

Unbended ist das Konzept einiger ehemaliger Sacred 1/ Sacred 2 Entwickler von Ascaron/ Studio II.
Zum Dev-Team gehören: Franz Stradal, Norbert Beckers, Marc Oberhäuser und Ralph Roder.

Die Welt: Aetherra

Unbended

Zitat:

“UNBENDED wird das sein, was es sein muss – ein klassisches Action RPG mit allem, was dieses Genre wirklich braucht”

Ein ARPG, mit mehr Story, mehr Charakterentwicklung, mehr Eigenschaften, mehr zu erforschen, ein schnelleres Kampfsystem als in Sacred 2, modifizierbare Kampfkünste, klassenspezifische Questreihen und was ganz wichtig ist: eine riesige offene Spielwelt und natürlich einen Haufen Loot.
Für Unbended haben die Entwickler ein neues, schaurig schönes Phantasiereich namens Aetherra entworfen. Die Welt ist zwischen Fantasie und Grusel angesiedelt.
In Aetherra geschehen merkwürdige Dinge. Blühende Landstriche verwandeln sich schleichend in bedrohliche, dunkle Gegenden, in denen merkwürdige Kreaturen hausen. Erst nach und nach wird klar, dass die Veränderungen durch die Drift hervorgerufen werden. Ein unerklärliches Phänomen, das möglicherweise durch die unbedachte Anwendung von Magie ins Leben gerufen wurde.
Die Drift breitet sich aus, sie wächst… geschürt durch ein unbändiges Verlangen jedes Lebewesen in sich auf zu nehmen, zu verändern oder zu vernichten.

Wird Aetherra von einem Fluch heim gesucht?

HIER geht es zu der zoom- und scrollbaren Karte, auf der die Welt Aetherra begangen werden kann, dh. ihr könnt dort die Taverne besuchen oder euch auf einem Friedhof gruseln.

Die Kreaturen:

Unbended

Was wäre ein ARPG Universum ohne Monster, Mutationen oder Bestien?! Das wäre ja wie ein Spaziergang durch Großmutters Rosengarten.
Natürlich gibt es auch in Aetherra die üblichen Verdächtigen! Fiese Kreaturen, die, von der Drift verändert, zu gefährlichen Bestien mutiert sind. Und je länger die Schatten der Drift auf das Land fallen, desto größer wird die Zahl der wandelnden Schrecken.
Ihr solltet auf der Hut sein, viele dieser Monstrositäten lauern in der dunkelsten Finsternis und hinterlassen gruslige Alpträume.
Wenn ihr euch schon mal vorab über jene Kreaturen informieren möchtet, die in Aetherra ihr Unwesen treiben, könnt ihr euch gerne in unserem Bestiarium etwas umschauen. Vielleicht hilft euch ja das ein oder andere und ihr seid gewappnet wenn ihr ihnen begegnet.
Drei dieser Wesen habe wir schon in unsere Sammlung aufgenommen:
Der Nachtmahr
Der Schlundvampir
Der Schädelaal
http://www.worldofunbended.de/media/content/ButtonNeu2.png Der schwarze Scartarius


Die Charaktere:

Unbended

Die Charaktere in Unbended sind einzigartig und haben eine jeweils eigene umfangreiche Geschichte.
Bis dato wurden drei Charaktere vorgestellt:
Der Klingenmeister
Der Spieler
Die Kristallmagierin.

Das Gameplay:

Die Ideen der Entwickler bestehen darin, den allseits beliebten Rollenspielkomponenten eine tiefere Bedeutung zu verleihen. Es wird ein neues Handwerkssystem entwickelt. Das Crafting ist in Unbended ein wichtiger Teil des Grundkonzepts.
Das Crafting-System wird fest in der Story verankert und soll sehr flexibel gehalten werden. So wird es zum Besipiel möglich sein, durch viel Arbeit wirklich einzigartige Gegenstände herzustellen. Allerdings wird das in Unbended um einiges schwieriger sein, als man es aus anderen Spielen gewohnt ist.
Jedes Objekt, das der Spieler selbst herstellt, soll einzigartig sein, bis hin zu kompletten Endgame-Setrüstungen.
Zu allen hier aufgeführten Punkten, sei es das Gameplay oder auch die Charaktere, könnt ihr die Informationen bei uns auf der Seite in der Kategorie "Unbended" einsehen oder einfach bei uns im Forum nachfragen!
Ihr könnt gerne schon mal vorab, in den Artikeln über das Crafting, stöbern.
Das Crafting - Übersicht

Ich hoffe sehr euer Interesse geweckt zu haben, so das wir gemeinsam mit dem Projekt, Hand in Hand gehen können.

geschrieben von: Crow Girl
Copyright © 2015 by worldofunbended.de | Design by Crow Girl
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2017 Frogsystem-Team
Kein Kopieren von Inhalten ohne Erlaubnis des Webmasters.